Am heutigen Freitag empfängt unsere Erste, auf heimischem Rasen den Gast aus Bovenden.

Der auf Platz 14 stehende, abstiegsbedrohte Club konnte am Pfingstwochenende durch einen 3:1 Sieg beim SSV Nörten-Hardenberg wieder ein wenig mehr auf den Klassenerhalt hoffen.

Unsere Blau-Weißen, die mitlerweile leider auf den 9. Tabellenplatz abgerutscht sind, könnte ein Sieg im direkten Vergleich gegen den Liganeuling, die SG Bergdörfer, ein Vorteil verschaffen.

Für die Bovender wäre eine Niederlage ein Rückschlag im Kampf um den Abstieg.

Anpfiff der Partie ist auf dem Sportplatz Bilshausen ist um 20 Uhr.