Nach dem verdienten 5:1 Sieg am gestriegen Freitag gegen den abstiegsbedrohten Bovender SV, geht es am morgigen Sonntag gegen den nächsten Club aus dem Tabellenkeller.
Auf dem Heimischem Sportplatz geht es gegen das Tabellenschlusslicht, den SV Südharz-Walkenried.
Es wird natürlich ein Sieg erwartet, dennoch darf die Gefahr in Person Keven Ball nicht unterschätzt werden. Denn in den letzten Spielen gegen den SV Südharz war es meistens eben dieser Spieler, der die entscheidenden Tore gegen unsere Blau-Weißen geschossen hat.Nichts desto troz, wäre alles außer ein Sieg eine Überraschung.

Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr auf dem Sportplatz Bilshausen.